Preiswerte Blumenzwiebeln für Privatkunden, besuchen Sie unsere anderen Webshops.

Salomonssiegel

Salomonssiegel und eng verwandte Arten. Im Allgemeinen Pflanzen für einen schattigen Platz, winterhart. Am besten in einem humusreichen Boden. Größen I. Zone 6.

  • Disporopsis pernyi

    Eine chinesische Waldpflanze, die mit dem Solomonsseal verwandt ist. Weiße, leicht duftende, überhängende Blüten. Immergrün und wüchsig.
  • Disporum flavens

    Eine amerikanische Waldpflanze, eng verwandt mit Solomonsseal mit schönen, weichen, gelben, glockenförmigen Blüten im Frühjahr. Nach der Blüte erscheinen die glänzenden schwarzen Beeren.
  • Polygonatum 'Weihenstephan'

    Großes Salomonssiegel mit langen überhängenden Stielen, an denen kleine weißliche Glocken hängen. Elegante Pflanze.
  • Polygonatum odoratum 'Flore Pleno'

    Eine gefüllte Form des duftenden Salomonssiegel. Langsam wachsend und ziemlich selten.
  • Polygonatum verticillatum

    Kranz Salomonssiegel. Die linearen Blätter wachsen in Wirbeln von drei bis acht Stücken zusammen. Die grün-weißen, glockenförmigen Blüten bilden Büschel.
  • Uvularia grandiflora 'Pallida'

    Hänge-Goldglocke. Zartgelbe, nickende, sich weit öffnende Glockenblüten am Ende der ca. 40 cm langen Stängel. Fühlt sich in saurem, humusreichem Boden im Halbschatten wohl. Waldstaude.
  • Polygonatum commutatum

    Großes, hohes Salomonssiegel, das im Laufe der Jahre zu einer beeindruckenden Pflanze heranwächst.
  • Polygonatum multiflorum

    Vielblütiges Salomonssiegel, einheimische Pflanze mit vielen weißen Blüten. Schwarze Beeren erscheinen nach der Blüte.
  • Smilacina racemosa

    Traubiges Duftsiegel. Im Gegensatz zum gewöhnlichen Salomonssiegel blüht diese Staude mit Blütenrispen anstelle von hängenden glockenförmigen Blüten. Die Pflanze kann eine Höhe von fast 1 Meter erreichen. Sie bevorzugt einen halbschattigen bis schattigen Standort und einen kalkarmen, aber humusreichen Boden.