Preiswerte Blumenzwiebeln für Privatkunden, besuchen Sie unsere anderen Webshops.

Hippeastrum, Spider group

Spinnengruppe: Einzelblütig, beliebiger Blütendurchmesser, Blütenblätter kaum oder gar nicht überlappend und lanzettlich oder linear geformt, Stempel und Staubgefäße ragen aus der Blüte heraus und bilden einen integralen Bestandteil des Zierwertes, Länge und Breite der inneren drei Blütenblätter stehen im Verhältnis von etwa 12:1.

  • Hippeastrum 'Chico'®

    Braunrot mit grün, extrem geformte Cybister, etwas Besonderes. Spider Group. Pflanzen Sie die Blumenzwiebel ungefähr bis zur Hälfte in der Blumenerde. Nehmen Sie einen Blumentopf in wo die Blumenzwiebel gut hineinpasen mit einer Öffnung für den Wasserablauf. Eine normale Zimmertemperatur von 20°C ist erforderlich für die Enwicklung des Blumenstieln. Geben Sie der Zwiebel wenig wasser bis der Blumenstiel zum vorschein kommt. Die Amaryllis benötigt täglich mehr wasser sobald die Knospe und das Blatt erscheinen. Im Winter dauert es nach dem eintopfen ungefähr sechs bis zehn Wochen, bevor die Zwiebel zur Blüte gelangt.
  • Hippeastrum 'Emerald'®

    Hellgrün mit zartem Rot, Spider Group. Pflanzen Sie die Blumenzwiebel ungefähr bis zur Hälfte in der Blumenerde. Nehmen Sie einen Blumentopf in wo die Blumenzwiebel gut hineinpasen mit einer Öffnung für den Wasserablauf. Eine normale Zimmertemperatur von 20°C ist erforderlich für die Enwicklung des Blumenstieln. Geben Sie der Zwiebel wenig wasser bis der Blumenstiel zum vorschein kommt. Die Amaryllis benötigt täglich mehr wasser sobald die Knospe und das Blatt erscheinen. Im Winter dauert es nach dem eintopfen ungefähr sechs bis zehn Wochen, bevor die Zwiebel zur Blüte gelangt.
  • Hippeastrum 'Evergreen'®

    Sehr schöne, echt grüne Hippeastrum, reichblühend. Cybistyer, Spider Group. Pflanzen Sie die Blumenzwiebel ungefähr bis zur Hälfte in der Blumenerde. Nehmen Sie einen Blumentopf in wo die Blumenzwiebel gut hineinpasen mit einer Öffnung für den Wasserablauf. Eine normale Zimmertemperatur von 20°C ist erforderlich für die Enwicklung des Blumenstieln. Geben Sie der Zwiebel wenig wasser bis der Blumenstiel zum vorschein kommt. Die Amaryllis benötigt täglich mehr wasser sobald die Knospe und das Blatt erscheinen. Im Winter dauert es nach dem eintopfen ungefähr sechs bis zehn Wochen, bevor die Zwiebel zur Blüte gelangt.
  • Hippeastrum 'La Paz'

    Amaryllis, kirschrot mit grün. Cybister-type, Spider Group. Pflanzen Sie die Blumenzwiebel ungefähr bis zur Hälfte in der Blumenerde. Nehmen Sie einen Blumentopf in wo die Blumenzwiebel gut hineinpasen mit einer Öffnung für den Wasserablauf. Eine normale Zimmertemperatur von 20°C ist erforderlich für die Enwicklung des Blumenstieln. Geben Sie der Zwiebel wenig wasser bis der Blumenstiel zum vorschein kommt. Die Amaryllis benötigt täglich mehr wasser sobald die Knospe und das Blatt erscheinen. Im Winter dauert es nach dem eintopfen ungefähr sechs bis zehn Wochen, bevor die Zwiebel zur Blüte gelangt.
  • Hippeastrum 'Quito'®

    Dunkelrot mit etwas grün. Cybister-type, Spider Group. Pflanzen Sie die Blumenzwiebel ungefähr bis zur Hälfte in der Blumenerde. Nehmen Sie einen Blumentopf in wo die Blumenzwiebel gut hineinpasen mit einer Öffnung für den Wasserablauf. Eine normale Zimmertemperatur von 20°C ist erforderlich für die Enwicklung des Blumenstieln. Geben Sie der Zwiebel wenig wasser bis der Blumenstiel zum vorschein kommt. Die Amaryllis benötigt täglich mehr wasser sobald die Knospe und das Blatt erscheinen. Im Winter dauert es nach dem eintopfen ungefähr sechs bis zehn Wochen, bevor die Zwiebel zur Blüte gelangt.
  • Hippeastrum 'Sumatra' ®

    Orangerot mit etwas grün. Cybister-type, Spider Group. Pflanzen Sie die Blumenzwiebel ungefähr bis zur Hälfte in der Blumenerde. Nehmen Sie einen Blumentopf in wo die Blumenzwiebel gut hineinpasen mit einer Öffnung für den Wasserablauf. Eine normale Zimmertemperatur von 20°C ist erforderlich für die Enwicklung des Blumenstieln. Geben Sie der Zwiebel wenig wasser bis der Blumenstiel zum vorschein kommt. Die Amaryllis benötigt täglich mehr wasser sobald die Knospe und das Blatt erscheinen. Im Winter dauert es nach dem eintopfen ungefähr sechs bis zehn Wochen, bevor die Zwiebel zur Blüte gelangt.